Angebote zu "Famfg" (2.726 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Gesetzliche Krankenversicherung
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die überwiegende Mehrzahl der Deutschen ist durch die Gesetzliche Krankenversicherung abgesichert. Versicherungspflichtig sind vornehmlich Arbeitnehmer unterhalb einer bestimmten Einkommensgrenze. Ab dieser Grenze besteht ein Wahlrecht, sich privat oder freiwillig gesetzlich zu versichern.Der Ratgeber: Präzise und anschaulichDer Praxisband behandelt- Versicherungspflicht,- Freiwillige Versicherung,- Familienversicherung,- Kassenwahlrecht sowie- Beginn, Erhaltung und Ende der Mitgliedschaft.Der Autor informiert über das Meldewesen, die zu entrichtenden Beiträge, die Wahltarife, den Standardtarif für Personen ohne Versicherungsschutz oder die Leistungen für Versicherte. Eine Übersicht über das Widerspruchs- und das Sozialgerichtsverfahren rundet den Band ab. Der Versicherte erhält damit einen aktuellen Überblick über diese wichtige Versicherung.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer Herausgeber, FAFamR Martin Haußleiter, und 4 junge Autoren bieten eine praxisnahe Erläuterung des gesamten FamFG mit Schwerpunkt auf dem Verfahren in Familiensachen. Dabei werden auch die zunehmend wichtigen Normen des europäischen Rechts im Zusammenhang erläutert.Vorteile auf einen Blick- praxisorientierte Kommentierung- junges Autorenteam- mit europarechtlichen BezügenZur NeuauflageDie Neuauflage verarbeitet sämtliche Änderungen des FamFG bis Herbst 2016 und setzt sich mit der mittlerweile erschienenen Konkurrenzliteratur auseinander. Erstmals kommentiert werden die europäische Unterhaltsverordnung und die Rom III-VO.Rezensionen zur 1. Auflage"Es handelt sich bei dem Band um einen schönen, straff geschriebenen Kommentar, durch den die Palette der Erläuterungsbücher zum FamFG bereichert wird"RiKG Dr. M. Menne in: NJW 2011, 2631"Der Haußleiter erfüllt uneingeschränkt die Erwartungen, die der Leser an einen kompakten Kurzkommentar für den ersten Zugriff stellt."Prof. Dr. N. Preuß in: NZG 2012, 179ZielgruppeFür Fachanwälte für Familienrecht sowie Rechtsanwälte mit Schwerpunkttätigkeit im Familienrecht, aber auch für Familienrichter aller Instanzen und Mitarbeiter von Jugendämtern.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
91,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer Herausgeber, FAFamR Martin Haußleiter, und 4 junge Autoren bieten eine praxisnahe Erläuterung des gesamten FamFG mit Schwerpunkt auf dem Verfahren in Familiensachen. Dabei werden auch die zunehmend wichtigen Normen des europäischen Rechts im Zusammenhang erläutert.Vorteile auf einen Blick- praxisorientierte Kommentierung- junges Autorenteam- mit europarechtlichen BezügenZur NeuauflageDie Neuauflage verarbeitet sämtliche Änderungen des FamFG bis Herbst 2016 und setzt sich mit der mittlerweile erschienenen Konkurrenzliteratur auseinander. Erstmals kommentiert werden die europäische Unterhaltsverordnung und die Rom III-VO.Rezensionen zur 1. Auflage"Es handelt sich bei dem Band um einen schönen, straff geschriebenen Kommentar, durch den die Palette der Erläuterungsbücher zum FamFG bereichert wird"RiKG Dr. M. Menne in: NJW 2011, 2631"Der Haußleiter erfüllt uneingeschränkt die Erwartungen, die der Leser an einen kompakten Kurzkommentar für den ersten Zugriff stellt."Prof. Dr. N. Preuß in: NZG 2012, 179ZielgruppeFür Fachanwälte für Familienrecht sowie Rechtsanwälte mit Schwerpunkttätigkeit im Familienrecht, aber auch für Familienrichter aller Instanzen und Mitarbeiter von Jugendämtern.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

FamFG ab 148 EURO 3. Auflage 2018

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Erfolgsmodell "Gesetzesformulare" zum FamFG - Die ideale Ergänzung zu allen FamFG-KommentarenDas Formularbuch bildet die gesamte Breite des FamFG ab - nicht nur für Familienrechtler ist es eine unentbehrliche Arbeitshilfe. Auch im Erbrecht, dem Gesellschaftsrecht oder Grundbuchrecht profitieren Rechtsanwälte, Notare und die Justiz von den exzellenten Mustern für eine Vielfalt von Verfahrenssituationen. Aus dem Inhalt:Allgemeiner Teil, Beschwerdeverfahren, Verfahrenskostenhilfe, Internationales RechtFamiliensachenBetreuungs- und UnterbringungssachenNachlass- und TeilungssachenRegistersachenWeitere Verfahren der freiwilligen GerichtsbarkeitFreiheitsentziehungssachenAufgebotssachenGrundbuchsachen Die besonderen Vorteile:Bei dieser an der Gliederung des Gesetzes orientierten Konzeption finden Sie viele Muster, die bei sachgebietsorientierten Formularbüchern nicht vorhanden sind.Sie gelangen vom Gesetz über die Kommentierung rascher zu dem gewünschten Formulierungsvorschlag.Variationen der Muster, fundierte Praxis- und Taktikhinweise finden Sie in den ausführlichen Erläuterungen.Stets werden Kosten- und anwaltliches Gebührenrecht berücksichtigt. Topaktuell mit: Gesetz zur Änderung des Unterhaltsrechts und des Unterhaltsverfahrensrechts u.a. Gesetz zur Änderung des Sachverständigenrechts und zur weiteren Änderung des FamFG u.a. Gesetz zur Verbesserung des Schutzes gegen Nachstellungen NEU: Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze! www.nomos-online.de Die Autoren:Jens-Daniel Braun, Richter am Oberlandesgericht Dr. Christian Feist, LL.M. (Cambridge), Richter am Amtsgericht Dr. Julian Fuchs, Richter am Amtsgericht Walter Gierl, Richter am Oberlandesgericht Thomas Häusler, Richter am Amtsgericht Sonja Hecker, Rechtsanwältin, Diplom-Rechtspflegerin Dr. Thomas Ihrig, Notar Prof. Dr. Ludwig Kroiß, Leitender Oberstaatsanwalt Dr. Elisabeth Nitzinger-Spann, Vorsitzende Richterin am Landgericht, Diplom-Rechtspflegerin Dr. Torsten Obermann, Richter am Amtsgericht Dr. Stefan Poller, Richter am AmtsgerichtThomas Putschbach, Richter am Landgericht Walther Siede, Richter am Oberlandesgericht Julia Warislohner, Diplom-Rechtspflegerin Dr. Marcus Wilhelm, Vorsitzender Richter am Landgericht

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
131,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Erfolgsmodell "Gesetzesformulare" zum FamFG - Die ideale Ergänzung zu allen FamFG-KommentarenDas Formularbuch bildet die gesamte Breite des FamFG ab - nicht nur für Familienrechtler ist es eine unentbehrliche Arbeitshilfe. Auch im Erbrecht, dem Gesellschaftsrecht oder Grundbuchrecht profitieren Rechtsanwälte, Notare und die Justiz von den exzellenten Mustern für eine Vielfalt von Verfahrenssituationen. Aus dem Inhalt:Allgemeiner Teil, Beschwerdeverfahren, Verfahrenskostenhilfe, Internationales RechtFamiliensachenBetreuungs- und UnterbringungssachenNachlass- und TeilungssachenRegistersachenWeitere Verfahren der freiwilligen GerichtsbarkeitFreiheitsentziehungssachenAufgebotssachenGrundbuchsachen Die besonderen Vorteile:Bei dieser an der Gliederung des Gesetzes orientierten Konzeption finden Sie viele Muster, die bei sachgebietsorientierten Formularbüchern nicht vorhanden sind.Sie gelangen vom Gesetz über die Kommentierung rascher zu dem gewünschten Formulierungsvorschlag.Variationen der Muster, fundierte Praxis- und Taktikhinweise finden Sie in den ausführlichen Erläuterungen.Stets werden Kosten- und anwaltliches Gebührenrecht berücksichtigt. Topaktuell mit: Gesetz zur Änderung des Unterhaltsrechts und des Unterhaltsverfahrensrechts u.a. Gesetz zur Änderung des Sachverständigenrechts und zur weiteren Änderung des FamFG u.a. Gesetz zur Verbesserung des Schutzes gegen Nachstellungen NEU: Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze! www.nomos-online.de Die Autoren:Jens-Daniel Braun, Richter am Oberlandesgericht Dr. Christian Feist, LL.M. (Cambridge), Richter am Amtsgericht Dr. Julian Fuchs, Richter am Amtsgericht Walter Gierl, Richter am Oberlandesgericht Thomas Häusler, Richter am Amtsgericht Sonja Hecker, Rechtsanwältin, Diplom-Rechtspflegerin Dr. Thomas Ihrig, Notar Prof. Dr. Ludwig Kroiß, Leitender Oberstaatsanwalt Dr. Elisabeth Nitzinger-Spann, Vorsitzende Richterin am Landgericht, Diplom-Rechtspflegerin Dr. Torsten Obermann, Richter am Amtsgericht Dr. Stefan Poller, Richter am AmtsgerichtThomas Putschbach, Richter am Landgericht Walther Siede, Richter am Oberlandesgericht Julia Warislohner, Diplom-Rechtspflegerin Dr. Marcus Wilhelm, Vorsitzender Richter am Landgericht

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

FamFG ab 128 EURO Kommentiertes Verfahrensformularbuch. 2. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk stellt in kurzer und prägnanter Sprache das gesamte FamFG dar. Es beschränkt sich dabei auf die wesentlichen Grundzüge, die jeder Jurist, der in Familiensachen oder der Freiwilligen Gerichtsbarkeit tätig ist, beherrschen muss.Inhalt- Allgemeines (Allgemeine Regelungen wie Anwendungsbereich, Verfahrenskostenhilfe, Zuständigkeit, Fristen, einstweilige Anordnungen, Rechtsmittel, Kosten etc.)- Familiensachen- Betreuungs- und Unterbringungssachen- Registersachen, unternehmensrechtliche Verfahren- Nachlass- und Teilungssachen- Freiheitsentziehungssachen, Abschiebehaft- Aufgebot- Gerichts- und Anwaltskostensowie- ÜbergangsrechtVorteile auf einen Blick- kompakter Überblick- detaillierte Stellungnahme zu den in der Praxis auftretenden FragenZur NeuauflageIn der zweiten Auflage wird das gesamte FamFG dargestellt, im Unterschied zur 1. Auflage, in der hauptsächlich zu den Neuerungen Stellung genommen wurde.ZielgruppeFür alle Juristen, die sich mit Familiensachen und Sachen der freiwilligen Gerichtsbarkeit beschäftigen, z.B. Rechtsanwälte, Fachanwälte für Familienrecht, Richter an Familiengerichten, Betreuungsgerichten und Nachlassgerichten sowie Rechtspfleger.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
FamFG
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk stellt in kurzer und prägnanter Sprache das gesamte FamFG dar. Es beschränkt sich dabei auf die wesentlichen Grundzüge, die jeder Jurist, der in Familiensachen oder der Freiwilligen Gerichtsbarkeit tätig ist, beherrschen muss.Inhalt- Allgemeines (Allgemeine Regelungen wie Anwendungsbereich, Verfahrenskostenhilfe, Zuständigkeit, Fristen, einstweilige Anordnungen, Rechtsmittel, Kosten etc.)- Familiensachen- Betreuungs- und Unterbringungssachen- Registersachen, unternehmensrechtliche Verfahren- Nachlass- und Teilungssachen- Freiheitsentziehungssachen, Abschiebehaft- Aufgebot- Gerichts- und Anwaltskostensowie- ÜbergangsrechtVorteile auf einen Blick- kompakter Überblick- detaillierte Stellungnahme zu den in der Praxis auftretenden FragenZur NeuauflageIn der zweiten Auflage wird das gesamte FamFG dargestellt, im Unterschied zur 1. Auflage, in der hauptsächlich zu den Neuerungen Stellung genommen wurde.ZielgruppeFür alle Juristen, die sich mit Familiensachen und Sachen der freiwilligen Gerichtsbarkeit beschäftigen, z.B. Rechtsanwälte, Fachanwälte für Familienrecht, Richter an Familiengerichten, Betreuungsgerichten und Nachlassgerichten sowie Rechtspfleger.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe